DMS Umstellung

Auf das neue DATEV DMS umsteigen

Ab dem Frühjahr 2020 beginnt der Umstiegskorridor für Steuerberater, die DATEV DMS classic nutzen. Hier finden Sie zentral alle notwendigen Informationen – wie das neue DATEV DMS aussieht, wie der Umstieg organisiert wird und wie Sie Ihren Datenbestand vorbereiten können.

Wann können Sie mit der Umstellung beginnen?
Voraussetzung für Ihren individuellen Umstellungstermin ist die Verfügbarkeit der erforderlichen Funktionen in DATEV DMS. Sobald diese vorhanden sind, werden Sie einem Umstiegskorridor zugeordnet.
Anhand der an DATEV übermittelten Konfigurations- und Produktnutzungsinformationen (sog. Programmstatistik) wird jeder Kunde einem Umstiegskorridor zugeordnet, in dem die für ihn relevanten Funktionen verfügbar sein werden.
Das Ziel ist es, möglichst viele DATEV DMS classic-Kunden bis zum 31. Dezember 2021 umzustellen und damit Sie diese neuen Möglichkeiten der neuen DMS nutzen zu können.

Datev-LINK: DMS classic Umstellung
Datev-LINK: Fragen und Antworten zur DMS-Umstellung

Rufen Sie uns dazu an – wir sind für Sie da und unterstützen Sie bei allen notwendigen Schritten